2.Platz beim GWG-Cup

Details
Zugriffe: 2464
           

Der HSV holte sich am vergangenen Samstag den 2.Platz und somit 200€ Preisgeld. 
Nach einer unglücklichen Niederlage gegen die Landesliga Mannschaft aus Annaburg fand die Mannschaft rechtzeitig ins Turnier und besiegte Wörlitz mit 4:0 und Doberschütz-Mockrehna mit 2:0.
Somit wurde man dann doch noch Gruppensieger und traf im Halbfinale auf den Gastgeber Gräfenhainichen. Auch hier setzte sich der HSV souverän mit 2:0 durch. Im Finale traf man dann auf den Ligakonkurrenten Möhlau. Nach einem schnellen 2:0 Rückstand kämpfte man sich auf 2:1 und später auf 3:2 heran.  Kurz vor Schluss vergab man dann noch die große Chance zum Ausgleich und musste sich mit dem 2.Platz zufrieden geben. Eine Platzierung von der nach dem ersten Spiel niemand geträumt hätte. Zusätzlich wurde Marc Stockmann mit 5 Treffern noch bester Torschütze des Turniers. 
 
Zeitgleich spielte ein Mixed Team aus erster und zweiter Mannschaft in Pratau.  Dort unterlag man mit   3:1.

Foto: Tanja Müller